Mit den Share-Features der PS4 ist es ganz einfach euer Können der Community zu zeigen: SHARE-Taste drücken, die Option „Spiel übertragen” auswählen, einen Account bei eurem favorisierten Onlinedienst anlegen und schon kann es losgehen.

Wenn ihr mehr wollt, vielleicht sogar eine Karriere als kommender Streamer-Star anstrebt, dann präsentiert ihr eurem Publikum Spiele-Sessions richtig professionell und rüstet das eigene Broadcast-Studio mit leistungsfähiger Hardware auf.

Wir stellen vor: Die externe Video Capture-Card Ripsaw HD und das Pro-Mikrofon Seirẽn X für PS4 von Razer.

XXXX

Razer Ripsaw HD

Natürlich steht der Inhalt eurer Streams an erster Stelle, aber was nützen die besten Skills und stärksten Spielszenen, wenn ihr dem Publikum nur Pixelbrei zur Ansicht liefern könnt? Mit der Video Capture-Card Ripsaw HD von Razer streamt ihr eure Spiele-Sessions in Full HD-Auflösung und mit butterweichen 60 Bildern pro Sekunde über den Äther, ohne ärgerliche Latenzen und Synchronisations-Probleme befürchten zu müssen.

Ihr braucht übrigens beim Streamen nicht auf eine höhere Auflösung am eigenen Bildschirm zu verzichten, denn die Ripsaw-Box verfügt über einen 4K-Passthrough. Ihr könnt also die PS4 Pro ausreizen und in bester Qualität spielen, während eure Follower die Inhalte in knackiger 1080p-Auflösung geliefert bekommen.

Die externe Plug and Play Capture-Card ist blitzschnell angeschlossen: Einfach die PS4 mit dem HDMI-Eingang und euren TV oder Monitor mit dem HDMI-Ausgang der Ripsaw-Box verbinden. Ein PC wird mit dem beiliegenden USB-Kabel verbunden, setzt aber einen USB 3.0-Eingang zwingend voraus, und an der Frontseite könnt ihr noch ein Mikrofon und eine weitere Quelle, beispielsweise ein Headset, mittels Klinkenstecker einstöpseln.

Die Ripsaw HD unterstützt alle gängigen Broadcaster-Softwarelösungen, mit denen ihr eure Streams oder Gameplay-Mitschnitte optimieren könnt.

XXXX

Technische Spezifikationen

  • Maximale Aufnahme-Qualität: Unkomprimiertes 1080p 60 FPS
  • Interface: nur USB 3.0
  • Video Eingang: Digital – HDMI 2.0
  • Audio Ausgang: Digital – HDMI
  • Audio Mix-in Eingang: 3,5 mm Mic-in / 3,5 mm Aux-in
  • Video Ausgang: HDMI 2.0
  • Maximale Passthrough Auflösung: 2160p60
  • Andere unterstützte Auflösungen: 2160p, 1080p, 1440p, 720p, 480p
  • Im Lieferumfang enthalten: USB3.0 Type C zu Type A Kabel, HDMI 2.0 Kabel, 3,5 mm Audio Kabel
  • Kompatibel mit: Open Broadcaster Software, Mixer, Streamlabs, XSplit, Twitch & YouTube

Razer Seirẽn X für PS4

Passend zu der Capture-Card für satte Bilder in Full HD-Auflösung, gehört auch ein hochwertiges Mikrofon zur Profi-Ausrüstung eines Streamers. Mit dem Razer Seirẽn X für PS4 könnt ihr das Spielgeschehen in Echtzeit kommentieren oder gemütlich beim Zocken mit Followern plaudern und Fragen beantworten.

Als erstes offiziell lizenziertes PlayStation 4-Mikrofon, ist das Seirẽn X perfekt auf die Konsole abgestimmt und der Anschluss eine Sache von zehn Minuten. Und da haben wir das Auspacken der ultrakompakten Hardware schon mit eingerechnet.

Das Mikrofon wird zuerst mit dem bombenfest stehenden Metallfuß verschraubt und dann per beiliegendem USB-Kabel mit der PS4 verbunden. In den Audio-Einstellungen wird die neue Hardware als Standard Ein- und Ausgabegerät festgelegt und das war es dann auch schon, das Seirẽn X ist betriebsbereit.

XXXX

Die Bedienung erweist sich als intuitiv: Ein Drehregler an der Frontseite steuert die Lautstärke, ein Stummschalter befindet sich direkt darunter. An der Unterseite befindet sich noch ein latenzfreier 3,5mm-Monitoring-Anschluss für Kopfhörer, damit ihr hört, wie eure Stimme im Stream klingt.

Neben den kompakten Ausmaßen und dem edlen blau-schwarzen Sony-Design stechen zwei technische Merkmale besonders hervor: Zum einen werden störende Hintergrundgeräusche in hohem Maße durch eine super-nierenförmige Richtcharakteristik, Super Cardiod genannt, reduziert.

Das bedeutet einfach gesagt, dass seitlich auftretende Schallwellen herausgefiltert werden und eure Stimme klar und deutlich erklingt, wenn ihr direkt von vorne in das Mikrofon sprecht. Zum anderen sorgt eine Schockabsorbierung im Innern dafür, dass ihr keine Aussetzer befürchten braucht, auch wenn es mal im Spiel so richtig heiß hergeht und ihr im Eifer des Gefechts den Controller kräftig auf die Tischplatte feuert.

Wenn du dich von der nicht zu knappen Streaming-Konkurrenz bei YouTube und Twitch abheben möchtest, ist der Einsatz von hochwertiger Hardware schon mal ein Pluspunkt und Beweis von Professionalität. Einen Tipp haben wir noch: Es ist vielleicht sinnvoll sich auf Spiele zu konzentrieren, die nicht bereits schon auf Aberhunderten Kanälen in Dauerschleife laufen.

Zum Beispiel könntest du dein Publikum an dem Kampf gegen gefährliche Freaker-Horden in dem PS4-exklusiven Action-Adventure Days Gone teilhaben lassen. Da werden sich bestimmt jede Menge interessierte Zuschauer finden.

The post Razer Ripsaw HD und Razer Seirẽn X – Profi-Streaming mit der PS4 appeared first on Der deutschsprachige PlayStation Blog.

Source: playstation playstation.com