Matt Cundy, Community Manager, Digerati


Golem Gates ist eine einzigartige Mischung aus Spielstilen, die Elemente der Action-Strategie und des kartenbasierten Kampfes vereint, und erscheint am 28. Mai auf PS4.

Das Spiel findet auf der Erde statt, Tausende von Jahren in der Zukunft, wo nur noch Überreste alter Nationen übrig sind. Der Planet, der von unzähligen Kriegen verwüstet wurde, ist von einem Nebel von Naniten namens “Asche” umgeben. Es liegt an euch, den Vorboten, die Asche zu manipulieren und sie gegen die Kräfte einzusetzen, die ihre geheime Macht nutzen wollen, um das Land zu unterdrücken und euch daran zu hindern, euer Schicksal zu erfüllen.

Durch die Verschmelzung der beiden Genres ist es dem Entwickler Laser Guided Games gelungen, komplexe Aspekte traditioneller Strategiespiele – wie Bauaufträge, Forschung usw. – in den Deckbau vor dem Spiel zu übertragen. Dies ermöglicht es euch, eure Karten, die in Golem Gates als “Glyphen” bekannt sind, auszuwählen und wertvolle Zeit damit zu verbringen, verschiedene Strategien zu überlegen und zu formulieren, bevor der Kampf begonnen hat.

Golem Gates

Neben den wichtigen Einheiten und Strukturen, die alle ihre eigene Funktion und ihre eigenen Fähigkeiten haben, bieten Glyphen eine Vielzahl von Spezialeffekten, die euch helfen können, den Feind von Anfang an zu dominieren oder den Ausgang eines hart geführten Kampfes zu euren Gunsten zu entscheiden.

Mit den richtigen Glyphen in eurem Deck könnt ihr Fallen platzieren, Buffs aktivieren, versteckte Bereiche aufdecken, Hologramm-Einheiten erstellen, um den Feind zu täuschen, und vieles mehr – es gibt eine Vielzahl von taktischen Optionen und Variationen zu entdecken und zu meistern, damit ihr euch an den Verlauf des Kampfes laufend anpassen könnt.

Golem Gates

Aber einfach nur endlos neue Glyphen von eurem Deck zu ziehen, ist nicht — das Spielen von Glyphen während der Echtzeit-Action erfordert, dass der Vorbote Energie ausstößt. Und nicht nur das, je mächtiger die Glyphe, desto mehr Energie verbraucht sie. Spieler können ihre Energieressourcen auffüllen und erhöhen, indem sie die Kontrolle über bestimmte Punkte auf dem Schlachtfeld übernehmen.

Je mehr Kontrollpunkte ihr haltet, desto mehr Energie habt ihr und desto mehr (oder stärkere) Glyphen könnt ihr beschwören.

Golem Gates

Ihr beginnt mit einem Starterdeck, aber während des Spiels werden neue Glyphen erworben, entweder im Single- oder Multiplayer-Modus. Wenn eure Sammlung von Glyphen zunimmt, könnt ihr entweder euer Startdeck anpassen oder etwas völlig Neues bauen, das vielleicht auf eine bestimmte Strategie oder einen bestimmten Spielstil zugeschnitten ist. In Bezug auf die Modi gibt es neben der Einzelspielerkampagne auch Challenge-Szenarien, einen Überlebensmodus, der entweder solo oder kooperativ gespielt werden kann, sowie lokalen und Online-Multiplayer.

Golem Gates

Wir hoffen, dass die Spieler die Fusion von strategiebasierter Action und kartenbasierter Mechanik von Golem Gates genießen und Spaß daran haben werden, neue Karten freizuschalten und das ultimative Deck zu bauen. In der Zwischenzeit solltet ihr euch unbedingt den neuen Trailer am Anfang dieses Beitrages ansehen.

Der Beitrag Golem Gates verbindet Action-Strategie und Deckbau, erscheint am 28. Mai auf PS4 erschien zuerst auf Der deutschsprachige PlayStation Blog.

Source: playstation playstation.com