Kehrt zu einem der legendärsten Schauplätze von PlayStation zurück, der für die PS4 neu aufgelegt wurde und stürzt euch in ein einzigartiges Puzzle-Erlebnis für PS5 – Final Fantasy VII Remake und Maquette erscheinen nächsten Monat für PlayStation Plus. Neben diesen Titeln ist ab Dienstag, den 2. März auch das packende Sci-Fi-Survival-Action-Spiel Remnant: From the Ashes verfügbar.  

Hier weitere Details zu den Spielen:

Final Fantasy VII Remake | PS4


hqdefault - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

Die moderne Neuauflage des kultigen Rollenspiels von Square Enix beeindruckt mit unvergesslichen Figuren, einer atemberaubenden Geschichte und epischen Kämpfen. Kehrt nach Midgar zurück und erlebt die Geschichte von Cloud Strife, ehemaliges Mitglied von Shinras SOLDAT-Eliteeinheit und jetzt ein Söldner, der die Widerstandsgruppe Avalanche unterstützt. Anfangs führen Cloud und seine Kameraden wagemutige Anschläge auf Shinra durch, um sich gegen deren Machenschaften zu wehren, die den gesamten Planeten bedrohen. Sie sind sich der gewaltigen Auswirkungen ihrer Taten noch nicht bewusst.

Dieses erste, eigenständige Spiel des Final Fantasy VII Remake-Projekts verfolgt die Geschichte bis zur Flucht der Gruppe aus Midgar und beleuchtet die Ereignisse in Midgar intensiver als der Klassiker.

Hinweis: Die PS4-Version von Final Fantasy VII Remake, die PlayStation Plus-Mitgliedern zur Verfügung steht, ist nicht für das Upgrade auf die digitale PS5-Version berechtigt.

Remnant: From the Ashes | PS4


hqdefault - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

In diesem Third-Person-Survival-Action-Shooter spielt ihr einen der letzten Überlebenden der Menschheit und versucht eine Welt zurückzuerobern, die von schrecklichen Eindringlingen aus einer anderen Dimension überrannt ist. Wagt euch allein oder mit bis zu zwei anderen Überlebenden* in dynamisch generierte Welten, sucht nach Vorräten und modifiziert eure Ausrüstung, um eure Überlebenschancen im Kampf gegen über 100 tödliche Gegnertypen und epische Endgegner zu erhöhen.

Maquette** | PS5


hqdefault - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

Alles, was winzig ist, ist gleichzeitig riesig in diesem fesselnden First-Person-Puzzle-Spiel, das mit einer an Escher erinnernden rekursiven Simulation entwickelt wurde. Maquette feiert sein Debüt auf PlayStation 5 im Rahmen der PlayStation Plus-Angebote des nächsten Monats und versetzt euch in eine Welt, deren Regeln sich stark von unserer Welt unterscheiden. Um Rätsel zu lösen, müsst ihr die Welt verdrehen und euch so die Rekursivität zu Nutze machen. Wenn ihr die Szenerie eines Dioramas verändert, spiegelt sich das in der lebensgroßen Version wider, in der ihr euch befindet. Wenn ihr bei einem Rätsel nicht weiterkommt, könnt ihr die Spielhilfe*** der PS5 aufrufen, um hilfreiche Tipps zur Lösung der schwierigeren Rätsel von Maquette zu erhalten.

Farpoint | PS VR****


hqdefault - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

In diesem frei erkundbaren Ego-Shooter für PS VR gilt es, ein ganzes Arsenal an Waffen zu beherrschen, um in einer feindseligen außerirdischen Welt zu überleben. Macht euch alleine oder mit einem Freund im Online-Koop-Modus auf den Weg zu eurer abgestürzten Raumstation und genießt dabei PlayStation VR-Ziel-Controller-Optimierung und DualSchock 4 Wireless-Controller-Kompatibilität. Wenn ihr genug von der Alien-Bedrohung habt, könnt ihr in einer Vielzahl von Versus-Spielmodi auch gegeneinander antreten. 

Diese Spiele sind bis zum 5. April 2021 verfügbar.

Diesen Monat ebenfalls als Download erhältlich: Destruction AllStars | PS5


hqdefault - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

Destruction AllStars ist noch einen weiteren Monat auf PlayStation Plus verfügbar und wird den Service am 5. April 2021 verlassen. Stürzt euch in die Arena und erlebt mit diesem packenden Multiplayer-Titel packenden Nervenkitzel bei einer kontrollierten Zerstörungsorgie am Steuer eures Fahrzeugs. Meistert die einzigartigen Fähigkeiten von 16 Superstar-Teilnehmern, um aus vier verschiedenen Spielmodi gegen andere Spieler online* als Sieger hervorzugehen. Das Spiel unterstützt auch die Spielhilfe-Funktion** der PS5. Durch diese erhaltet ihr Hinweise und Tipps auf eurem Weg zur ultimativen Zerstörungsmaschine, ohne das Spiel verlassen zu müssen. 

Diese Spiele sind bis zum 5. April 2021 verfügbar.

Die PS Plus Trophy Challenge beginnt am 2. März 2021

image prizes 2 - Das sind eure PlayStation Plus-Spiele im März

Passend zu den PlayStation Plus Knallerspielen im März haben wir eine neue Challenge für euch vorbereitet! Wir fordern euch heraus, im dritten Monat des Jahres möglichst viele Trophäen in einem, zwei oder sogar drei Spielen der PS+ Angebote (PS4 & PSVR) zu verdienen. Wer es schafft, mindestens 15 Trophäen zu erspielen, sichert sich die Chance auf eine PlayStation 5 in unserem großen PS Plus Trophy Challenge Gewinnspiel! Außerdem erwartet euch ein cooler Sofort-Preis, den ihr im PlayStation Store einlösen könnt.

Letzte Chance, PlayStation Plus-Spiele vom Februar herunterzuladen

Zur Erinnerung: Ihr habt nur noch wenige Tage Zeit, die beiden anderen Titel für Februar herunterzuladen: Control: Ultimate Edition und Concrete Genie. Ruft den PlayStation Store auf eurer PS4- oder PS5-Konsole, der mobilen App oder über die Website auf, um sie eurer Spielebibliothek hinzuzufügen, bevor es zu spät ist. Beide Spiele verlassen den Service am 1. März 2021.

* Für den Online-Multiplayer-Modus wird eine Internetverbindung und PlayStation Plus benötigt. PlayStation Plus ist ein fortlaufendes Abonnement mit wiederkehrenden Gebühren, bis das Abonnement gekündigt wird. Es gelten Altersbeschränkungen. Klickt hier, um die vollständigen Teilnahmebedingungen anzusehen.

** Nur für PS5-Konsole; PlayStation Plus-Vorteil gilt nicht für Maquette auf PS4.

*** Spielhilfe kann über das Aktivitätskarten-Menü der PS5 ausgewählt werden. Spielhilfe steht aktiven PlayStation Plus-Mitgliedern auf der PS5-Konsole zur Verfügung. Hier erfahrt ihr mehr dazu.

**** Für die VR-Funktion sind ein PS VR-Headset, eine PS Camera für die PS4-Konsole und eine PS4- oder PS5-Konsole erforderlich. Besitzer einer PS5-Konsole benötigen einen PlayStation Camera-Adapter, um PS VR auf der PlayStation 5-Konsole verwenden zu können (kein Kauf erforderlich. Weitere Einzelheiten findet ihr hier). Für die beste PS VR-Erfahrung auf der PS5-Konsole empfehlen wir die Verwendung eines DUALSHOCK 4 Wireless-Controllers.

Source: playstation playstation.com